Lima

Lima ist die Hauptstadt des südamerikanischen Anden-Staates Peru und die mit Abstand größte Stadt des Landes. Im Verwaltungsgebiet der Stadt, der Provinz Lima, leben 7.605.742 Menschen (Stand 2007). In der Konurbation Limas mit der Hafenstadt Callao leben insgesamt 8.482.619 Einwohner (2007). Beide Städte bilden die Metropolregion Lima.

Lima ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt sowie das bedeutendste Wirtschafts- und Kulturzentrum von Peru mit zahlreichen Universitäten, Hochschulen, Museen und Baudenkmälern. Die Altstadt von Lima wurde 1991 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.

Lima liegt am Río Rímac am Fuße der trockenen Westflanke der zentralperuanischen Anden. Nach Javier Pulgar Vidal befindet sich das Stadtzentrum in der geographischen Zone der Chala, auf rund 160 Metern über dem Meeresspiegel. Das Siedlungsgebiet der Stadtregion erstreckt sich bis in die Höhenzone der westlichen Yunga (ab 500 Metern) und erreicht bei Chosica eine Höhe von knapp 1.000 Metern (Chosicas Hauptplatz befindet sich auf rund 950 Metern).

Lima - Bilder

Lima - Reisen

  • Peru Essentiell

    Rundreise
    18 Tage - Peru
    • Machu Picchu
    • Oase von Huacachina
    • Nazca Linien
    Die Höhepunkte Perus
    Preis/Person ab
    Auf Anfrage
  • Große Reise in den Anden

    Rundreise
    22 Tage - Peru · Bolivien
    • Machu Picchu
    • Colca Tal
    • Comida Limeña
    Abenteuer in Ländern der südlichen Halbkugel
    Preis/Person ab
    Auf Anfrage

Sehenswertes

  • Plaza Mayor von Lima
  • Larco Herrera Museum
  • Regierungspalast von Lima
  • Kathedrale von Lima
  • San Francisco Katakomben
  • Lima Flughafen 6km
  • Mercado de San Isidro 7km
  • Comida Limeña 8km
  • Huaca Pucllana 8km
  • Miraflores 9km
  • Barranco 12km
  • Tostaduria de Barranco 12km
  • Mamacona 29km
  • Pachacamac Ruinen 29km
  • Cordillera Huayhuash 185km
  • Ballestas Inseln 201km

Your Expert

Nativa Team: Belkis
  • info@nativa-tours.com

  • Arequipa: 0051 54 424312
    Berlin: +49 30 4488095